Skinfood-Partys

Naturkosmetik einfach selber machen


Würden Sie Ihre Kosmetika essen? Über die Haut tun wir das täglich. Früher kam nur auf die Haut, was man auch essen konnte. Heute schmieren wir uns mit gekauften Kosmetika oftmals Schaftstoffe und Gifte auf die Haut. Seit Monaten arbeite ich an Skinfood: Gut Kochen und gleichzeitig aus Resten die eigene Kosmetik herstellen. Mein Fazit nach Wochen des Ausprobierens: FANTASTISCH!

Ich würde gerne in Berlin und Göttingen Skinfood-Partys ausprobieren. Wir treffen uns in einer Küche und stöbern nach Lebensmitteln, aus denen sich mit wenigen Handgriffen Kosmetika zaubern lassen. Und dann verwöhnen wir uns von außen und innen.

Interesse? Dann bitte hier anmelden. Ich werde dann Termine rumschicken.


Für: Jugendliche, Erwachsene, Multiplikatoren, Sekundarstufe 2, Berufsschule

Anbieter: Anja Fiedler, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin »»»

Kosten:

Ort / Start: vielerorts, Berlin

Skinfood (© Anja Fiedler)

vielerorts
VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an