Diese Veranstaltung ist abgelaufen. Aktuelle Angebote des Anbieters finden Sie hier.

Sa., 09.12.17, 14:00 - 15:00 Uhr

Canis lupus – Der Wolf

Fräulein Brehms Tierleben

Wo genau und wie leben Wölfe in Deutschland? Was hat es mit den Schlagzeilen auf sich, die den Wolf der Blutrünstigkeit bezichtigen? Das Rotkäppchensyndrom geht um in unseren Landen. Es wird über die jährlich stattfindende Europameisterschaft im Landschaftsleitlinienlangstreckenlauf der Caniden berichtet und es werden wölfische Rehrezepte vorgestellt.

Fakten und wissenschaftlichen Erkenntnisse gibt es gründlich recherchiert, poliert und auf den Punkt gebracht von Fräulein Brehm und ihren Kuratoren. Wie wir und vor allem Schäfer sich auf die neuen Mitbewohner einstellen können, damit Wölfe Schafe nicht nur nicht fressen, sondern sogar schützen, das erzählt das Fräulein sehr zum Staunen der Zuschauer – mehr wird nicht verraten!

Ansprechpartner: Barbara Geiger
Tel: (030) 12 09 17 85 oder 0177 852 60 99
Zusatzinfo zur Anmeldung: Spielplanänderungen vorbehalten; Kartenreservierung telefonisch und online möglich.


Für: Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Anbieter: Stiftung Fräulein Brehms Tierleben gGmbH »»»

Kosten: relatives Preissystem »»»

Ort / Start: Schöneberg, Prellerweg 47-49, 12157 Berlin, Theater im Natur-Park Schöneberger Südgelände – einfach den Fräuleinschildern folgen!

Anfahrt: S Priesterweg (S2, S25, Bus 170, 246, M76, X76)

Canis lupus (© Fish and Wildlife Service Headquarter, CC BY 2.0)

VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an