(© pvandermaesen0, CC0, Pixabay)

Donnerstag, 16. Mai 2019
|
10:00 - 15:00 Uhr

Naturschutzarbeit mit Kindern

Workshop
Fortbildung
Erwachsene

Nisthilfen bauen, Bienen tierschonend beobachten oder Samenkugeln herstellen – all dies sind Beispiele für praktische Naturschutzarbeit, die sich mit Kindern durchführen lässt. Dieser Vortrag mit anschließendem Workshop richtet sich an Erzieher/innen, Lehrer/innen, Gruppenleiter/innen und andere Interessierte, die mit Kindern verschiedener Altersklassen im Natur- und Umweltschutz aktiv werden möchten. Nach einer theoretischen Einführung ins Thema erhalten die Teilnehmer/innen Gelegenheit, einige einfach umzusetzende Aktionen selbst auszuprobieren. Dabei dreht sich beispielhaft alles um das Thema Insekten. Wenn es das Wetter zulässt, findet im Rahmen einer kurzen Exkursion außerdem eine praktische Einführung in die Insektenbeobachtung und –bestimmung mit Kindern statt. Auch Methoden, Tipps, Geschichten und Spiele zur Umweltbildungsarbeit werden vorstellt. Lernen ist schließlich alles andere als langweilig!

Dozentin: Mirjam Bombis, Naturpädagogin, bloggt auf naturmitkind.de

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
(030) 26 39 41 71
bildungsforum@stiftung-naturschutz.de

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Mirjam Bombis

Kosten:
120,- € | 35,- € ermäßigt


Wo findet es statt?

Anbieter:
Bildungsforum Natur- und Umweltschutz

Treffpunkt:
Potsdamer Straße 68, 10785 Berlin

Anfahrt:
Potsdamer Brücke (Bus M48, M85 und M29) | U Kurfürstenstr. (U1) + 7 Min. Fußweg | U Mendelssohn-Bartholdy-Park (U2) + 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren